Handschlaufe zum bequemen tragen der DSLR

Eine Handschlaufe für die DSLR erleichtert das Tragen und entlastet das Handgelenk. Aber taugt eine Handschlaufe für unter 10 Euro inklusive Versand was oder sollte man lieber die Finger davon lassen?

Nachdem ich mir neulich einfach meine Kamera geschnappt hatte und los zog, weiß ich, wie einem die Hand weh tun kann, wenn der Ausflug dann doch länger dauert als gedacht und man seine Kamera die ganze Zeit in der Hand behalten muss.

Irgendwann schmerzen die Handgelenke und man ist froh, wenn man die Kamera irgendwo ablegen kann.

weiter lesen “Handschlaufe zum bequemen tragen der DSLR” »

Crumpler Light Delight Foldable Fotorucksack

Der Crumbler Light Delight Foldable Rucksack ist gut verarbeitet und eignet sich für die kleine Fotoausrüstung und ein wenig Gepäck für einen Tagesausflug.

Und die Suche nach dem perfekten Fotorucksack geht weiter.

Nachdem ich bereits in einem anderen Beitrag (für mich) festgestellt habe, dass es den einen Rucksack, der einfach alles kann, zumindest für mich nicht geben wird, habe ich mich sozusagen mit anderen Augen umgeschaut und bin bei meiner Suche auf den Crumbler Light Delight Foldable Rucksack gestoßen.

Man könnte das Teil auch einfach Hüfttasche mit ausklappbarem Rucksackteil nennen – das würde es ganz gut treffen.

weiter lesen “Crumpler Light Delight Foldable Fotorucksack” »

Mantona SLR Trekking Fotorucksack

Leider ist auch der Mantona SLR-Trekking-Rucksack nicht die vielzitierte eierlegende Wollmilchsau unter den Fotorucksäcken, für rund 70 Euro erhält man allerdings ein solides Stück Rucksack, das je nach geplantem Einsatz durchaus die passende Ergänzung zu einer nicht allzu umfangreichen Fotoausrüstung darstellen kann.

Insgesamt handelt es sich beim Mantona SLR Trecking um einen durchaus brauchbaren Rucksack, wenn man nicht all zu viel Equipment transportieren möchte. Zwar habe ich meine Ausrüstung (fast) komplett unterbringen können, dann war aber keine Luft mehr für mehr. Die Bezeichnung “Trekking” ist da schon ein wenig irreführend.

Bevor ich diesen Rucksack, den ich im Angebot für unter 50 Euro bekam, zurück geschickt habe, habe ich viel hin und her überlegt und mich dann doch mit einem tränenden Auge für die Rücksendung entschlossen. Dabei ist mir klar geworden, dass ich wohl mindestens zwei Rucksäcke brauchen werde – den der alles kann scheint es nicht zu geben. Ich werde aber weiter suchen. Der nächste Kandidat ist bereits bestellt.

weiter lesen “Mantona SLR Trekking Fotorucksack” »

Yongnuo YN600EX-RT – günstige Alternative zum Blitzen

Licht ist für die Fotografie das A und O. Manchmal braucht man einfach ein vernünftiges Blitzgerät. Nur leider sind die Originalgeräte oft viel zu teuer, also sucht man eine brauchbare Alternative. Das Yongnuo YN600EX-RT ist so eine brauchbare Alternative.

Für rund ein viertel des Preises eines original Canon Speedlite 600 EX-RT gibt es den Yongnuo YN600EX-RT Speedlite Systemblitz.

Für den semiprofessionellen Bereich sollte das Gerät vollkommen ausreichen – auch eine Deutsche Anleitung ist mittlerweile kein Problem, aber dazu mehr am Ende.

weiter lesen “Yongnuo YN600EX-RT – günstige Alternative zum Blitzen” »

Manfrotto MHXPRO-3W 3-Wege-Neiger

Es muss nicht immer ein Kugelkopf sein. Der 3-Wege-Neiger von Manfrotto verfügt über deutlich bessere Eigenschaften. Ein wenig mehr auszugeben lohnt sich hier sicher.

Nachdem ich mittlerweile einige Stative mit Kugelkopf bestellt, ausprobiert und allesamt wieder zurückgeschickt habe, habe ich nun endlich etwas gefunden, womit ich ganz zufrieden bin.

Bei den Kugelköpfen war es immer so, dass ich, wenn ich zum Beispiel eine Makroaufnahme machen wollte fast am Verzweifeln war. Immer wenn ich das Motiv im Sucher hatte und den Kopf feststellte, bewegte alles noch ein wenig, so dass mein Motiv nicht mehr da war, wo ich es eigentlich haben wollte.

weiter lesen “Manfrotto MHXPRO-3W 3-Wege-Neiger” »